AIDS Hilfe

Prävention von Schüler- und Jugendgruppen

Die Braunschweiger AIDS-Hilfe bietet für Schüler*innen und andere Jugendliche ab 14 Jahren Präventionsveranstaltungen an. Diese haben, neben den Infektionswegen und dem Schutz vor HIV, das Leben mit HIV zum Thema. Die Veranstaltungen werden von jeweils zwei ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen durchgeführt und finden bei uns in der AIDS-Hilfe oder in der Schule statt. Wenn Sie Interesse an einer Präventionsveranstaltung haben, wenden Sie sich bitte an Kai Zayko unter 0531-58003-34 oder kai.zayko[at]braunschweig.aidshilfe.de


Sie erreichen uns in
der Eulenstraße 5
38114 Braunschweig


Montag, Dienstag, Donnerstag
von 10.00 bis 16.00 Uhr,
Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr
Beratung nach Vereinbarung


Telefon 0531-58003-0
Fax 0531-58003-30
info[at]braunschweig.aidshilfe.de


Anonyme Beratung unter
Telefon 0531-1 94 11
Montag, Dienstag, Donnerstag
von 10.00 bis 16.00 Uhr


Spendenkonto:
Deutsche Apotheker- und Ärztebank
IBAN DE40 3006 0601 0004 3995 52
BIC DAAEDEDDXXX