AIDS Hilfe

Über Uns

Die Braunschweiger AIDS-Hilfe arbeitet gegen das Tabu um die Krankheit Aids. Daher sind wir auf vielen öffentlichen Veranstaltungen mit Informationen und Präventionsaktionen sichtbar. Um möglichst viele Menschen gezielt anzusprechen bieten wir neben allgemeinen Informationen gezielte Angebote u.a. für Jugendliche und junge Erwachsene, Schwule und bisexuelle Männer, Frauen, Drogengebrauchende, Strafgefangene und Migrantinnen und Migranten. Wir unterstützen Menschen mit HIV und Aids und ihre Angehörigen dabei, in der Öffentlichkeit für ihre Rechte einzutreten und leisten Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Die Braunschweiger AIDS-Hilfe versteht sich dabei als Begegnungsstätte nicht nur für Menschen mit HIV und Aids, sondern auch als Ort für unterschiedliche Selbsthilfegruppen und Veranstaltungen. Gegenwärtig sind vier hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ein Bundesfreiwilliger in der AIDS-Hilfe beschäftigt. Aber ohne das Engagement der über 50 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer wäre unser Kampf gegen Aids undenkbar.


Sie erreichen uns in
der Eulenstraße 5
38114 Braunschweig


Montag, Dienstag, Donnerstag
von 10.00 bis 16.00 Uhr,
Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr
Beratung nach Vereinbarung


Telefon 0531-58003-0
Fax 0531-58003-30
info[at]braunschweig.aidshilfe.de


Anonyme Beratung unter
Telefon 0531-1 94 11
Montag, Dienstag, Donnerstag
von 10.00 bis 16.00 Uhr


Spendenkonto:
Deutsche Apotheker- und Ärztebank
IBAN DE40 3006 0601 0004 3995 52
BIC DAAEDEDDXXX