AIDS Hilfe

Medizinische Rundreise

Die Braunschweiger AIDS-Hilfe e.V. veranstaltet in Kooperation mit der Deutschen AIDS-Hilfe e.V. am 28.05. eine Tagesveranstaltung zum Thema „HIV-Therapie“.
Wann ist der richtige Zeitpunkt um mit der HIV-Therapie zu beginnen? Welche Medikamente werden heute zum Therapiestart eingesetzt?  Wie können Nebenwirkungen vermieden oder behandelt werden? Welche Medikamente sind in der Entwicklung und wie wird sich die Behandlung in den kommenden Jahren weiterentwickeln?
Die Antworten auf diese Fragen liefert unser Referent Bernd Vielhaber (Medizinjournalist). In einer anschließenden Diskussion können weitere offene Fragen geklärt werden.
Die Fortbildung richtet sich an Menschen mit HIV, an Angehörige, an Mitarbeiter/innen von  Beratungsstellen sowie an alle Interessierte.
Die Teilnahme ist kostenfrei und für Verpflegung ist gesorgt. Für Spenden sind wir dankbar. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine verbindliche Anmeldung bis zum 08.05.2015 erforderlich. Bei nicht fristgerechter Absage (3 Tage vor Veranstaltungsbeginn) erheben wir eine Ausfallgebühr von 10 €.  Kontakt:
Elke Kreis unter 0531-58003-32, elke.kreis[at]braunschweig.aidshilfe.de


Sie erreichen uns in
der Eulenstraße 5
38114 Braunschweig


Montag, Dienstag, Donnerstag
von 10.00 bis 16.00 Uhr,
Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr
Beratung nach Vereinbarung


Telefon 0531-58003-0
Fax 0531-58003-30
info[at]braunschweig.aidshilfe.de


Anonyme Beratung unter
Telefon 0531-1 94 11
Montag, Dienstag, Donnerstag
von 10.00 bis 16.00 Uhr


Spendenkonto:
Deutsche Apotheker- und Ärztebank
IBAN DE40 3006 0601 0004 3995 52
BIC DAAEDEDDXXX