AIDS Hilfe
Samstag | 31.01. | ab 22 Uhr | Meiers

Mendance/Womendance

Heute findet die Mendance/Womendance im Meiers statt.
Im Außenbereich gestaltet der VSE einen „Wintergarten“
mit Glühweinstand und Würstchenbude. Die Braunschweiger
AIDS-Hilfe wird mit der Aktion „Märchen – Mythen
– Fakten“ im Cafébereich vertreten sein. Vor einer großen
Schlosskulisse können die Besucher an verschiedenen Stationen
in spielerischer Weise ihr Wissen zu den HIV-Übertragungswegen
überprüfen. Ziel ist es, die gängigen „Märchen
und Mythen“ über HIV zu beseitigen und mit den entsprechenden
Fakten die Risikoeinschätzung zu verbessern. Entwickelt
wurde dieses Projekt von mehreren Mitgliedern des
Arbeitskreises „Schwules“ der Niedersächsischen AIDS-Hilfe
unter Federführung der AIDS-Hilfe Osnabrück. Damit wir
möglichst viele Aktionen an dem Abend durchführen können,
benötigen wir noch dringend ehrenamtliche Mitarbeiter.
Ein Infoabend für die Helfer wird im Vorfeld der Aktion
stattfi nden. Wer Lust und Laune hat meldet sich bitte.
Kontakt: Kai Zayko 0531-58003-34


Sie erreichen uns in
der Eulenstraße 5
38114 Braunschweig


Montag, Dienstag, Donnerstag
von 10.00 bis 16.00 Uhr,
Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr
Beratung nach Vereinbarung


Telefon 0531-58003-0
Fax 0531-58003-30
info[at]braunschweig.aidshilfe.de


Anonyme Beratung unter
Telefon 0531-1 94 11
Montag, Dienstag, Donnerstag
von 10.00 bis 16.00 Uhr


Spendenkonto:
Deutsche Apotheker- und Ärztebank
IBAN DE40 3006 0601 0004 3995 52
BIC DAAEDEDDXXX