AIDS Hilfe

Rückblick auf das Sommerlochfestival 2011

Durch die Unterstützung zahlreicher Kooperationsparter und den unermüdlichen Einsatz unserer vielen Ehrenamtlichen war das Festival dieses Jahr erneut ein großer Erfolg. Die vier Veranstaltungen im Rahmenprogramm, Rechtsvortrag von Dirk R. Loeben, Infoveranstaltung zu Hepatitis C mit Bernd Vielhaber und die beiden Bondageworkshops kamen gut an. Ein Hingucker war unser Showtruck auf der Parade. So waren unsere Botschaften unübersehbar, wir konnten jede Menge Präventionsmaterialien verteilen und auf unsere Arbeit aufmerksam machen! Der  Infostand auf dem großen Straßenfest und unsere beliebte Tombola waren gut besucht. „StandUpForLife“ – unser Part auf der Sommerlochbühne – war für viele Besucher ein besonderes Highlight! Hier ging es uns dieses Jahr um das Thema „Älter werden“ mit und ohne HIV. Ein bewegender Abschluss war die Schweigeminute zum Gedenken der Verstorbenen, die von der Selbsthilfegruppe gestaltet wurde. Die Sängerin Beverlee unterstrich unser Programm durch ihre großartige Musik und faszinierende Stimme.

Herzlichen Dank an all unsere Ehrenamtlichen, Sponsoren, Spendensammler, Kooperationspartner und natürlich an das Sommerlochteam des VSE für das große Engagement. Wir freuen uns schon jetzt auf das  Sommerlochfestival 2012.

Viele Videos und Fotos  finden Sie hier.


Sie erreichen uns in
der Eulenstraße 5
38114 Braunschweig


Montag, Dienstag, Donnerstag
von 10.00 bis 16.00 Uhr,
Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr
Beratung nach Vereinbarung


Telefon 0531-58003-0
Fax 0531-58003-30
info[at]braunschweig.aidshilfe.de


Anonyme Beratung unter
Telefon 0531-1 94 11
Montag, Dienstag, Donnerstag
von 10.00 bis 16.00 Uhr


Spendenkonto:
Deutsche Apotheker- und Ärztebank
IBAN DE40 3006 0601 0004 3995 52
BIC DAAEDEDDXXX